Dreiteilige Serie über den Besuch bei ArianeGroup in Les Mureaux

Am 21. November 2017 hatte ich das Glück die ArianeGroup im französischen Les Mureaux besuchen zu können. Dazu gibt es einen interessanten dreiteiligen Bericht mit ungewöhnlichen und seltenen Einblicken zur Thematik Ariane 5 und Ariane 6. Die Berichte sind aus der Perspektive des von mir gegenwärtig betreuten Raumfahrt-Maskottchen Mausonaut geschrieben.

AR5MAHview
Zwei Ariane-5-Hauptstufen in der großen Montagehalle von ArianeGroup Les Mureaux.

In Teil 1 geht hauptsächlich um die vertikale Montage der Hauptstufe der Ariane 5:

https://mausonaut.wordpress.com/2017/11/29/wir-besuchen-die-arianegroup-im-franzoesischen-les-mureaux-teil-1/

 

NextisDispensperNoMauso
SYLDA (links) mit “Man hole” und Galileo-Dispenser (dahinter).

In Teil 2 wird gezeigt, wie die für den kommerziellen Erfolg der Ariane 5 sehr wichtige SYLDA-Doppelstartstruktur hergestellt wird. Außerdem gibt es auch Infos zum Dispensersystem für Galileo-Navigationssatelliten:

https://mausonaut.wordpress.com/2017/12/01/wir-besuchen-die-arianegroup-im-franzoesischen-les-mureaux-teil-2/

 

AR6_3DBest
3D-Modell der Ariane 64.

Und im dritten Teil dreht sich alles um die Entwicklung und Herstellung der neuen Ariane-6-Trägerrakete:

https://mausonaut.wordpress.com/2017/12/02/wir-besuchen-die-arianegroup-im-franzoesischen-les-mureaux-teil-3/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: